ICU-Mitgliederversammlung am 07. März 2017

Donnerstag, 9. März 2017

Zur ersten Mitgliederversammlung am 07.03.2017 lud die Geschäftsstelle des ICU e.V. ihre Mitglieder in die Räumlichkeiten der Firma Baxter Deutschland GmbH (ICU-Mitglied) ein.
 
Frau Manuela Hoffmann-Lücke, Geschäftsführerin von Baxter Deutschland GmbH, begrüßte zu Beginn die Anwesenden und stellte kurz den Standort und die Tätigkeitsfelder der Firma Baxter Deutschland GmbH in Unterschleißheim vor.

Im Anschluss daran konnte der 1. Vorsitzende, Christoph Böck rund 40 ICU-Mitglieder sowie seine Vorstandskollegen begrüßen.

Auf der Tagesordnung stand u.a. der Rückblick auf die Aktivitäten 2016, die vergangenen Veranstaltungen sowie der Haushalt und die Rechnungsprüfung. Im Anschluss daran informierte der Geschäftsstellenleiter Michael Schmitt über die anstehenden Projekte und Aktivitäten für das Jahr 2017. Hier sind u.a. verschiedene Veranstaltungen (z.B. zum Thema Betriebliche Gesundheitsvorsorge) sowie Firmenbesichtigungen (z.B. der ACU GmbH) geplant.

Ein Highlight wird in diesem Jahr aber die bereits zum vierten Mal stattfindende Preisverleihung des ICU-Wirtschaftspreises im INFINITY Hotel sein. Hier laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren, da bereits ab dem 15. März bis 15. Juli 2017 die Ausschreibung für den ICU-Wirtschaftspreis laufen.

Für den ICU-Wirtschaftspreis können sich nicht nur ICU-Mitglieder, sondern alle Unternehmen, die in Unterschleißheim, der NordAllianz (Eching, Garching, Hallbergmoos, Ismaning, Neufahrn, Oberschleißheim und Unterföhring) sowie München ansässig sind.

Eine Bewerbung/Nominierung ist in den folgenden Kategorien möglich:
   • Innovative Geschäftsmodelle von Jungunternehmern und Gründern
   • Zukunftweisendes, nachhaltiges Wirtschaften
   • Mitarbeiterförderung

Den Teilnahmebogen finden Sie online auf der Homepage des ICU e.V. unter www.icu-net.de.

Über die Vergabe des ICU-Wirtschaftspreises entscheidet alleine die Jury in einer gemeinsamen Sitzung.
Die Jurymitglieder sind: 

   • Christoph Böck, 1. Vorsitzender ICU e.V.
   • Jochen Flinner, Flughafen München GmbH
   • Elmar Frickenstein, BMW Group
   • Manuela Hoffmann-Lücke, Baxter Deutschland GmbH
   • Sibylle Pessall, Kratzer Automation AG

Die Preisträger 2017 werden erstmals auf der feierlichen Preisverleihung am 20. November 2017 im INFINTY Hotel in Unterschleißheim bekannt gegeben. Durch den unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend wird Herr Matthias Kock, vielen bekannt durch den SV Lohhof Volleyball, als Moderator führen.

Nach den ausführlichen Erläuterungen über die Aktivitäten folgte noch der Statusbericht von Herrn Prof. Dr. Rudolf Haggenmüller über das Gründerzentrum  ACU GmbH (Accelerator Community Unterschleißheim GmbH). Hier ist der ICU e.V. einer von vier Gesellschaftern.

Die ACU GmbH hat bereits drei Gründer in den Räumlichkeiten beim Business Campus Unterschleißheim aufnehmen können. Gerade auch die Entscheidung der BMW Group, das Entwicklungszentrum für autonomes Fahren am Standort Unterschleißheim und im Business Campus zukünftig anzusiedeln, erhöht nicht nur die Attraktivität des Standortes Unterschleißheims sondern auch des Gründerzentrums ACU GmbH.

Nähere Informationen zum Gründerzentrum finden Sie unter www.acu-net.de.

Der interessante und sehr kurzweilige Abend schloss mit vielen Gesprächen und einem gemütlichen Beisammensein zur Kontaktpflege der anwesenden Mitglieder.

Bei Interesse am ICU e.V. können Sie sich gerne an die Geschäftsstelle, Michael Schmitt, E-Mail: mschmitt @ush.bayern.de, Tel. 089/ 310 09 - 287, wenden.
Für ein persönliches Gespräch stehen wir jederzeit gerne für Sie zur Verfügung.

1. Vorsitzender Christoph Böck begrüßt die ICU-Mitglieder
Geselliges Beisammensein
Austausch interessanter Gespräche